Industriekaufmann/-frau

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Lernorte: Ausbildungsbetrieb in deiner Nähe und Berufsschule in Leinefelde

Was macht man in diesem Beruf?

  • Steuern betriebswirtschaftlicher Abläufe 
  • Vergleichen von Angeboten, Verhandeln mit Lieferanten
  • Erarbeitung von Kalkulationen und Preislisten 
  • Führen von Verkaufsverhandlungen mit Kunden
  • Buchen und Kontrolle der im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge

Reicht mein Schulabschluss?

Betriebe stellen überwiegend Auszubildende mit Hochschulreife, Fachhochschulreife & Realschulabschluss ein.

Worauf kommt es an?

  • Kaufmännisches Denken, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen 
  • Kommunikationsfähigkeit, Kontaktbereitschaft und Serviceorientierung (z.B. Kunden beraten und die Kundenwünsche berücksichtigen) 
  • Sorgfalt und Konzentrationsfähigkeit (z.B. beim Erstellen von Stücklisten und Arbeitsplänen) 
  • Organisatorische Fähigkeiten (z.B. die Herstellung von Waren und Dienstleistungen planen und steuern)

Staatliche Berufsbildende Schulen Eichsfeld

Goethestraße 18
37327 Leinefelde-Worbis

Kontakt

Tel.: 03605 54310
Fax:  03605 543110
    
E-Mail: sekretariat@sbbs-eichsfeld.de
Internet: www.sbbs-eichsfeld.de

Nützliche Links

Diese Homepage setzt Cookies ein. Es handelt sich ausschließlich um Cookies, die erforderlich sind, um die richtige Gestaltung und Funktionsweise der Seite zu gewährleisten. Soweit die Cookies personenbezogene Daten wie die IP-Adresse verarbeiten, basiert die Verarbeitung auf Basis unseres berechtigten überwiegenden Interesses nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO.

Datenschutzerklärung Akzeptieren